Wöchentliche Gottesdienste und Andachten sowie die christlichen Feiern im kirchlichen Jahreskreis finden in der Kapelle des Lina-Oberbäumer-Hauses statt.
Diese Angebote sind offen für alle Konfessionen und selbstverständlich freiwillig.

Bibelstunden und Gesprächskreise sind auf Wunsch fester Bestandteil des Zusammenlebens. Individueller seelsorgerischer Beistand durch unsere Pfarrerin gehört ebenfalls zu unserem Angebot.

Das Sterben der Bewohnerinnen und die Trauer der Angehörigen zu begleiten, nehmen wir als wichtige Aufgaben wahr. In unserem Hause befindet sich ein Abschiedsraum, in dem Angehörige, Pflegekräfte und Bewohnerinnen von der Verstorbenen Abschied nehmen können. Jede verstorbene Bewohnerin wird bei uns in einem Gottesdienst ausgesegnet.

Suche
Schrift vergrößern    A A A Schriftgröße